Datenschutz


Bedingungen in Bezug auf persönliche Daten

Wir verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit den allgemeinen Datenschutzbestimmungen.

Verantwortlich für die Verarbeitung

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist Robert ROSA Yutz - France.

Zweck der Verarbeitung

Die aufgezeichneten Informationen ermöglichen es uns, Restaurant-Abonnements zu verwalten, Informationen zu senden, die Sie als abonnierter Restaurantbesitzer oder als Nutzer der Website angefordert haben, Marketing-Kampagnen im Zusammenhang mit QooQoo-Diensten oder in Verbindung mit Partnerdiensten durchzuführen, Ihnen im Namen unserer Partner kommerzielle Informationen zu senden, Ihnen Anfragen zur Teilnahme an verschiedenen Umfragen zu Ihren Konsumgewohnheiten zu senden.

Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung

Abonnementverwaltung: Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrags ( vgl. Artikel 6.1.b) der Europäischen Datenschutzverordnung).

Zusendung von Informationen, Marketingkampagnen, Umfragen im Zusammenhang mit den Produkten und Dienstleistungen von qooqoo: Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Unternehmens (vgl. Artikel 6.1.f) der Europäischen Datenschutzverordnung), nämlich die kommerzielle Prospektierung und Förderung unserer Produkte und Dienstleistungen bei unseren Kunden.

Zusendung von Informationen, Marketingkampagnen, Umfragen zu anderen Produkten und Dienstleistungen als denen von qooqoo: Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung ist die Zustimmung (vgl. Artikel 6.1.a) der Europäischen Datenschutzverordnung).

Welche Daten speichern wir ?

Alle gesammelten Informationen werden von den abonnierten Restaurantbesitzer und Benutzern frei angegeben.

Für abonnierte Restaurantbesitzer

  • Identität des Teilnehmers: Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail, Firmenname, Adressen (Hauptsitz, Rechnungsstellung), Mehrwertsteuernummer, interne Nummer zur Identifizierung des Kunden, Informationen über die Zustimmung oder einen Antrag auf Änderung der Zustimmung
  • Informationen über das Restaurant: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Öffnungszeiten, Schließungszeit, angebotene Gerichte und Menüs, Preise, qualifizierende Merkmale der angebotenen Dienstleistungen
  • Abonnementdaten: Abonnementnummer, Abonnementtyp, Abonnementdatum, Enddatum des Abonnements, Transaktionsbetrag
  • Zahlungsdaten: Kreditkartennummer, Ablaufdatum, Kryptogramm (wird nach der Validierung der Transaktion sofort gelöscht)

Für andere Benutzer

  • Identität: E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Wohnort, Arbeitsort, Geolokationsdaten, Informationen über die Zustimmung oder einen Antrag auf Änderung der Zustimmung

Die über das Kontaktformular der Website gesammelten Daten werden für kommerzielle Prospektionszwecke gesammelt. Mit der Anfrage über das Kontaktformular stimmt der Benutzer der Verwendung seiner persönlichen Daten gemäß dem angegebenen Zweck zu.

Aufbewahrungsfrist für Daten

Persönliche Daten werden 3 Jahre lang oder so lange, wie es eine Aktivität von Ihnen auf der QooQoo-Website gibt, gespeichert. Nach Ablauf der 3 Jahre ohne Aktivität werden die persönlichen Daten gelöscht.

Die mit dem Abonnement verbundenen Daten werden für die gesetzliche Abrechnungsperiode von 10 Jahren aufbewahrt.

Die bei der Zahlung des Abonnements gesammelten Kreditkartendaten werden nicht aufbewahrt. Sie werden nach der Transaktion automatisch gelöscht.

Ihre Rechte

Ihre persönlichen Daten gehören Ihnen. Folglich haben Sie das Recht, jederzeit auf die Daten zuzugreifen, sie zu aktualisieren, die Verarbeitung einzuschränken, die Übertragbarkeit zu beschränken, die Zustimmung zu löschen oder zu widerrufen.

Für die Ausübung eines Ihrer Rechte können Sie eine E-Mail an die Adresse info@qooqoo.eu.

Rechtsverbindliche Version

Nur die französische Version dieser Bedingungen ist rechtsverbindlich.