Nutzungsbedingungen


Rechtlicher Hinweis

Herausgeber der Website

Robert ROSA und Jérémy Lefèvre

Yutz - France

Kontakt: info@qooqoo.eu

Nutzungsbedingungen des QooQoo-Dienstes

Definitionen

Qooqoo: bezieht sich auf den Eigentümer und die rechtlich verantwortliche Person, wie oben erwähnt.

Bedingungen: bezieht sich auf diese Nutzungsbedingungen.

Site: bezieht sich auf die QooQoo-Website und Anwendungen, die über die Domainnamen www.qooqoo .lu, .fr, .be, .eu zugänglich sind.

Identifikatoren : bezieht sich auf die Kombination einer E-Mail-Adresse und eines Passworts für den Zugang zu den persönlichen Bereichen der Website.

Benutzer: jede Person, die die Funktionen der Website konsultiert oder nutzt.

Restaurantbesitzer: bezieht sich auf jede Person, die ein Konto auf der Website erstellt hat und die die damit verbundenen Funktionalitäten nutzt.

R-Konto: persönlicher Bereich, der für Restaurantbesitzer reserviert und nach dem Registrierungsverfahren auf der Website zugänglich ist.

Premium-Abonnement : Abonnement des QooQoo-Dienstes in seiner kostenpflichtigen Version zur Veröffentlichung auf der Website.

Veröffentlichung : bezeichnet den Akt der Veröffentlichung von Inhalten auf der Website.

Inhalt: bezieht sich auf Elemente, die Text, Bilder oder Videos sein können.

Annahme der Bedingungen

Die Nutzung der Website setzt die vollständige Kenntnis und Akzeptanz der Bedingungen voraus. Im Falle eines Widerspruchs wird festgelegt, dass keine Verpflichtung zur Nutzung der Site besteht.

Die Bedingungen können jederzeit frei geändert werden.

Es liegt in der Verantwortung der Restaurantbesitzer und der Benutzer, sie bei der Nutzung der Website regelmäßig zu lesen.

Tatsächlich wird davon ausgegangen, dass der Benutzer bzw. der Restaurantbesitzer bei der Nutzung der Website die Version der Bedingungen akzeptiert.

Zweck des Dienstes

Die Site bietet dem Restaurantbesitzer die Möglichkeit, Informationen und Publikationen herauszugeben, damit diese für den Benutzer zugänglich sind. Dazu muss der Restaurantbesitzer ein R-Konto auf der Website erstellen.

Die Website ermöglicht es den Benutzern, von Restaurateuren herausgegebene Publikationen zu sehen. Sie können beantragen, die Publikationen direkt auf elektronischem Wege zu erhalten.

Im Zuge der Weiterentwicklung des Dienstes ist es Sache des Restaurantbesitzers und des Benutzers, die Vollständigkeit der Funktionalitäten direkt auf der Website zu überprüfen.

Dienstleistungstarif

Die Nutzung der Website ist für den Benutzer kostenlos.

Die Nutzung der Website ist für den Restaurantbesitzer kostenlos, wenn er ein R-Konto erstellt und die folgenden Informationen zu seinem Restaurant veröffentlicht: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Website-URL, Öffnungszeiten, Art der Küche, akzeptierte Zahlungsmittel, spezielle Diäten, Art des Restaurants, ein Foto.

Die Nutzung ist kostenpflichtig für den Restaurantbesitzer, der ein R-Konto besitzt und von zusätzlichen Publikationsfunktionen profitieren möchte: Veröffentlichung eines Links zu einem virtuellen Rundgang durch ein Restaurant, Veröffentlichung von Verpflegungsangeboten (Restaurantmenüs, Menüs / Tagesspeisen) oder jede andere Formel.  In diesem Fall muss der Restaurantbesitzer ein Premium-Abonnement abschließen.

Die geltenden Preise sind auf der Website angegeben.

Das Premium-Abonnement ist in den Verkaufsbedingungen, die dem Restaurantbesitzer bei der Validierung des Abonnements vorgelegt werden, genau definiert.

Die Verpflichtung des Benutzers

Der Benutzer hat über die Schnittstelle seiner Wahl freien Zugang zur Website.

Der Benutzer erkennt an, dass er gewarnt ist und sich der Risiken bewusst ist, die mit der Nutzung des Internets und der Online-Anwendungen verbunden sind. Folglich erklärt er sich bereit, Qooqoo von jeglicher Haftung für Schäden oder Nachteile jeglicher Art, die er direkt oder indirekt erleiden könnte, zu befreien.

Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, die Website entsprechend ihrem Zweck zu nutzen. Er erkennt an, dass jeder Missbrauch, jede böswillige Nutzung oder andere Belästigung, die er verursacht hat, mit einer Zugangsverweigerung zu dem Dienst verbunden sein kann, und wird jede Klage verfolgen, die durch den vom Benutzer verursachten Schaden notwendig wird.

Der Nutzer erkennt an, dass Qooqoo in keiner Weise für die kommerziellen und nicht-kommerziellen Beziehungen zwischen dem Nutzer und einem Restaurantbesitzer und anderen Drittpartnern von Qooqoo betroffen und haftbar ist.

Verpflichtung des Restaurantbesitzers

Der Restaurantbesitzer hat über die Schnittstelle seiner Wahl freien Zugang zur Website.

Der Restaurantbesitzer erkennt an, dass er sich der Risiken bewusst ist, die mit der Nutzung des Internets und der Online-Anwendungen verbunden sind. Folglich erklärt er sich bereit, Qooqoo von jeglicher Haftung für Schäden oder Nachteile jeglicher Art, die er direkt oder indirekt erleiden könnte, zu befreien.

Der Restaurantbesitzer erklärt sich bereit, die Website entsprechend ihrem Zweck zu nutzen.  Er erkennt an, dass jede missbräuchliche oder böswillige Verwendung oder andere Belästigung, die er verursacht hat, zur Verweigerung des Zugangs zu dem Dienst führen kann, und wird jede Klage verfolgen, die durch den vom Wiederhersteller verursachten Schaden notwendig wird.

Der Restaurantbesitzer ist allein verantwortlich für die Inhalte, die er auf der Website veröffentlicht.  Er garantiert auch, dass er die Rechte zur Nutzung und Veröffentlichung besitzt. Mit der Veröffentlichung auf der Website erkennt der Restaurantbesitzer an, dass er auf alle moralischen Rechte in Bezug auf den Inhalt verzichtet.

Im Falle der Verletzung von Rechten durch den Restaurantbesitzer, die Qooqoo oder Dritten schaden könnten, behält sich Qooqoo das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten und die Kontaktdaten des Restaurantbesitzer für alle notwendigen rechtlichen Zwecke zu übermitteln.

Die Anlegen eines R-Kontos verpflichtet den Restaurator zur Geheimhaltung seiner Identifikatoren.

Tatsächlich ist er der einzige Verantwortliche und darf diese vertraulichen Informationen an niemanden weitergeben.

In Anbetracht dessen trägt im Falle einer unangemessenen oder betrügerischen Nutzung des R-Kontos nur der Restaurantbesitzer die Folgen des erlittenen Schadens.

Verpflichtung von Qooqoo

Qooqoo stellt die Site dem Nutzer und dem Restaurantbesitzer frei zur Verfügung.

Tatsächlich hat Qooqoo keine Verpflichtung zur Lieferung, Kontinuität oder Garantie der Dienstleistung, außer wie in den Verkaufsbedingungen des Premium-Abonnements definiert.

Beschränkung der Haftung

Qooqoo ist nicht verantwortlich für die Publikationen des Restaurantbesitzers, der für seine eigenen Inhalte allein verantwortlich ist. Tatsächlich garantiert Qooqoo nicht die Richtigkeit der veröffentlichten Informationen.

Qooqoo informiert die Nutzer, dass der Inhalt nicht unbedingt vertraglicher Natur ist. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, sich beim Restaurantbesitzer nach einer Bestätigung zu erkundigen.

Qooqoo ist nicht verantwortlich für die Unfähigkeit eines Benutzers oder eines Restaurantbesitzers, die Website aufgrund eines Ausfalls von Telekommunikationsnetzen, Hosting-Diensten oder in Verbindung mit fehlerhaften Internetanwendungen zu nutzen.

Qooqoo ist nicht verantwortlich für das Fehlen einer angemessenen Ausstattung des Nutzers oder des Restaurantbesitzers, die ihn am Zugang zur Website hindert.

Die auf der Website aufgeführten Drittpartner sind allein für ihre Verpflichtungen gegenüber den Benutzern und den Restaurantbesitzern verantwortlich.

Geistige Eigentumsrechte

Alle Inhalte (Texte, Bilder, Videos, Zeichnungen), Prozesse und andere Artefakte auf der Website sind das ausschließliche Eigentum von Qooqoo. Folglich gehören alle geistigen, moralischen oder vermögensrechtlichen Eigentumsrechte zu Qooqoo, mit Ausnahme derer, die Dritten gehören, die ihre Nutzung an Qooqoo abgetreten oder genehmigt haben.

Jegliche Nutzung der Elemente, aus denen die Website besteht, durch Dritte unterliegt daher der Zustimmung von Qooqoo, die strafrechtlich verfolgt werden kann.

Gegenüberstellbare Version

Nur die französische Version der AGBs ist rechtsverbindlich.